Nachtlärm

Kinoplakat Nachtlärm

Viele junge Eltern hatten sich fest vorgenommen, dass es anders kommt, und müssen dann erkennen: Mein Kind ist ein Schreikind. Das geht auch den geplagten Eltern Livia und Marco so. Ihr Sohn Tim kann nur schlafen, wenn er im Auto spazieren fährt. Deshalb drehen die gestressten Eltern jede Nacht eine Runde mit Auto und Schreikind. Dabei geschieht das Unglaubliche. Das Auto wird gestohlen und somit das Kind entführt. Für die Eltern schlägt damit der Stress in Horror um.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: Lullaby Ride
Land: DeutschlandSchweiz
Jahr: 2012
Laufzeit ca.: 96
Genre: DramaThriller
Verleih: X Verleih
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 23.08.2012
Heimkino: 24.01.2013

Regie: Christoph Schaub
Drehbuch: Martin Suter

Schauspieler: Alexandra Maria Lara (Livia) • Sebastian Blomberg (Marco) • Georg Friedrich (Jorge) • Carol Schuler (Claire) • Andreas Matti (Wagenbesitzer) • Tiziano Jähde (Baby Tim) • Ingo Ospelt (Jeepfahrer) • Michael Gempart (Zeuge) • Sylke Ferber (Frau im Auto) • Manfred Heinrich (Polizist) • Peter Hottinger (Polizist)

Produktion: Marcel Hoehn
Szenenbild: Susanne Jauch
Kostümbild: Dorothee Schmid
Maskenbild: Barbara Grundmann • Nicole Zingg
Kamera: Nikolai von Graevenitz
Musik: Peter Scherer
Schnitt: Marina Wernli


Bild: X Verleih

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.