Niko 2

Kinoplakat Niko 2

Moderne Zeiten bei Familie Rentier. Mutter Oona hat ihren Sohn Niko bislang als Alleinerziehende groß gezogen. Der muss nun mit dem Umstand fertig werden, dass seine Mutter eine neue Partnerschaft eingehen will und der Neue einen Sohn mit in die Familie bringt. Für Niko ist der neue, kleine Bruder Jonni eine Last. Und Niko will ihn nicht akzeptieren. Doch als Jonni eines Tages entführt wird, muss Niko handeln.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Niko 2 – Kleines Rentier, großer Held • Niko 2 – lentäjäveljekset
Land: DänemarkDeutschlandFinnlandIrland
Jahr: 2012
Laufzeit ca.: 73
Genre: AbenteuerAnimationFamilieKomödie
Verleih: Universum Film
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 01.11.2012
Heimkino: 18.10.2013

Regie: Kari Juusonen • Jørgen Lerdam
Drehbuch: Hannu Tuomainen • Marteinn Thorisson

Produktion: Antti Haikala • Petteri Pasanen • Hannu Tuomainen
Szenenbild: Mikko Pitkänen
Musik: Stephen Mckeon
Schnitt: Antti Haikala


Bild: Universum Film

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.