Nurejew - The White Crow

Kinoplakat Nurejew

Der biografische Film erzählt aus dem Leben des Tänzers Rudolf Nurejew, der als herausragender Balletttänzer galt sowie als wegweisend für das klassische Ballett. Der unbändige Wille, der ihm auch zum Ruhm verhalf, soll in seiner Herkunft liegen. Bereits als Kind galt er demnach als Außenseiter, trug den Spitznamen weiße Krähe. Aus der Situation ging Nurejew als Einzelgänger mit enormer Entschlossenheit hervor. Er eignete sich Kultur an, obwohl sein frühes Lebensumfeld ihm keine bot.
Im Jahr 1961 tourte das sowjetische Kirow-Ballett durch Frankreich und Nurejew nutzte seine Entschlossenheit und stellte einen Antrag auf politisches Asyl. Wieder stellte er damit unter Beweis, wie durchsetzungsfähig er war, denn die Flucht vor dem kommunistischen Regime war ein gewagtes Unterfangen. Gespielt wird Rudolf Nurejew von Oleg Ivenko, einem Künstler, der als Balletttänzer einen ausgesprochen guten Ruf genießt und zum ersten Mal in einem Film schauspielert.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Original Filmtitel: The White Crow
Land: FrankreichGroßbritannienSerbien
Jahr: 2018
Laufzeit ca.: 122
Genre: BiografieDramaLGBTTanz
Verleih: Alamode Film
FSK-Freigabe ab: 6 Jahren

Kinostart: 26.09.2019

Regie: Ralph Fiennes
Drehbuch: David Hare

Schauspieler: Oleg Ivenko (Rudolf Nureyev) • Ralph Fiennes (Pushkin) • Louis Hofmann (Teja Kremke) • Adèle Exarchopoulos (Clara Saint) • Sergei Polunin (Yuri Soloviev) • Olivier Rabourdin (Alexinsky) • Raphaël Personnaz (Pierre Lacotte) • Chulpan Khamatova (Xenia) • Zach Avery (Michael Jones) • Mar Sodupe (Helena Romero) • Calypso Valois (Claire Motte) • Aleksey Morozov (Strizhevsky)

Produktion: Ralph Fiennes • Carolyn Marks Blackwood • Andrew Levitas • Francois Ivernel
Szenenbild: Anne Seibel
Kostümbild: Madeline Fontaine
Maskenbild: Lizzie Lawson
Kamera: Mike Eley
Musik: Ilan Eshkeri
Schnitt: Barney Pilling


Bild: Alamode Film

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.