Sonic Mirror

Kinoplakat Sonic Mirror

Der Dokumentarfilm folgt dem Musiker Billy Cobham während er mit Bands auftritt oder gemeinsam mit autistischen Kindern musiziert. Das verbindende Element ist die Musik und die Reise führt zwischen den Aufzeichnungen von Auftritten und Sitzungen in die Familiengeschichte Billy Cobhams. Der in Panama geborene Künstler lebt zur Zeit der Entstehung des Films in der Schweiz und tourt um die ganze Welt.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: DeutschlandFinnlandSchweiz
Jahr: 2008
Laufzeit ca.: 80
Genre: DokumentarfilmMusik
Verleih: Real Fiction Filmverleih
FSK-Freigabe ab: 0 Jahren

Kinostart: 15.10.2009

Regie: Mika Kaurismäki
Drehbuch: Uwe Dresch • Marco Forster • Mika Kaurismäki

Produktion: Uwe Dresch • Marco Forster • Mika Kaurismäki • Rose-Marie Schneider
Kamera: Jacques Cheuiche
Musik: Bill Cobham • Bernd Keul • David Rival • Andreas Schilling • Bernhard Wittmann
Schnitt: Uwe Dresch • Oli Weiss


Bild: Real Fiction Filmverleih

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.