Vento seco

DVD Vento seco

Das Klima um Catalão ist trocken und das Leben eintönig. Sandro arbeitet im Büro einer Düngemittel-Fabrik und lebt ein Leben mit festen Gewohnheiten. Mit seinem Kollegen Ricardo hat er regelmäßig Sex im Wald. An einem festen Tag geht er ins Schwimmbad und erblickt dort Maicon, der aussieht wie eine Fleisch gewordene schwule Sexfantasie. Ricardo ist fasziniert, aber Maicon hat kein Interesse an ihm. Maicon nimmt einen Job als Wachmann in der Firma an, in der auch Ricardo arbeitet. Der steigert sich immer stärker in ein Verlangen nach Maicon. Und als er erfährt, dass Ricardo und Maicon ein Verhältnis haben, erträgt er die Eifersucht nicht länger. Er verfolgt das Paar in den Wald und ist festentschlossen, dem Treiben ein gewaltsames Ende zu bereiten.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Dry Wind
Land: Brasilien
Jahr: 2020
Laufzeit ca.: 110
Genre: DramaLGBT
Stichwort: gay
Verleih: GM Films
FSK-Freigabe ab: 18 Jahren

Heimkino: 15.01.2021

Regie: Daniel Nolasco
Drehbuch: Daniel Nolasco

Schauspieler: Leandro Faria Lelo (Sandro Karnas) • Allan Jacinto Santana (Ricardo Cardoso) • Renata Carvalho (Paula Astorga) • Rafael Teóphilo (Maicon Machado) • Del Neto (David Machado) • Larissa Sisterolli (Larissa Machado) • Marcelo D'Avilla (Dog / Sorveteiro) • Leo Moreira Sá (Cezar Migliorin) • Mel Gonçalves (Rita de Cássia) • Conrado Helt (Ramon / Batalha) • Gabryel Batista (Peter Schenkenberger) • Norval Berbari (Zé da Lina)

Produktion: Daniel Nolasco • Lidiana Reis
Szenenbild: Carol Breviglieri
Kostümbild: Carol Breviglieri
Maskenbild: Ana Simiema
Kamera: Larry Machado
Schnitt: Will Domingos


Bild: GM Films

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.