Wild - Jäger und Sammler

Kinoplakat Wild - Jäger und Sammler

Der Dokumentarfilm begleitet drei Menschen, die mit dem Thema Jagd in Verbindung stehen: Eine Wildhüterin, einen Jäger und einen Naturfilmer. Die drei verkörpern unterschiedliche Aspekte des Jagens wie Jagdinstinkt, Jagdfieber und die Sehnsucht nach den Wurzeln. Daraus soll sich eine moderne Betrachtung des Themas ergeben, die auch den derzeitigen Fleischkonsum hinterfragt. Gedreht wurde in den Schweizer Alpen und die Natur spielt eine Hauptrolle. Nachtrag: Der dritte Starttermin liegt im Oktober 2022.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Wild – Jäger und Sammler
Land: Schweiz
Jahr: 2021
Laufzeit ca.: 93
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: MovieBiz Films
FSK-Freigabe ab: 12 Jahren

Kinostart: 06.10.2022

Regie: Mario Theus

Sprecher: Gian Rupf

Produktion: Martin Schilt
Kamera: Mario Theus • Sam Gyger • Urs Biffiger
Musik: Christian Zehnder • Till Zehnder
Schnitt: Stefan Kälin


Bild: MovieBiz Films

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.