Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss

Kinoplakat Minions 2

Die kleinen gelben Kerlchen begannen ihren Siegeszug 2010 als Nebenrollen in "Ich – einfach unverbesserlich". Sie gewannen schnell die Herzen des Publikums und bekamen mit "Minions" 2014 ihren ersten eigenen Film. Darin stellen die kleinen Gelben ihr Bedürfnis zu dienen vor. Sie folgen immer einem möglichst bösen Superhirn und haben dabei nichts Gemeines im Sinn, obwohl ihre Taten oft darauf hinauslaufen.
Das Warten auf die Fortsetzung ihrer Abenteuer hat 2020 ein Ende. Insofern die Handlung die begonnene Linie fortsetzt, werden die Minions ihrer Berufung nachgehen und Gru folgen, den sie gegen Ende des ersten Teils kennengelernt haben. Auch mit dem Bösewicht, der in seinem ersten Leinwand-Abenteuer den Mond stehlen will, gibt es somit ein Wiedersehen. Vielmehr verrät der Verleih zurzeit leider noch nicht. Nachtrag: der deutsche Titel lautet: Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Alternativtitel: Minions: The Rise of Gru • Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Land: USA
Jahr: 2020
Laufzeit ca.: -
Genre: 3DAbenteuerActionAnimationFamilieKomödie
Verleih: Universal Pictures International
FSK-Freigabe ab: -

Kinostart: 09.07.2020

Regie: Kyle Balda • Brad Ableson
Drehbuch: Cinco Paul

Produktion: Janet Healy • Christopher Meledandri
Kamera: -
Musik: -
Schnitt: Claire Dodgson


Bild: Universal Pictures International

vorgeschlagen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Durch "Akzeptieren" stimmst Du der Verwendung zu. Durch "Ablehnen" stimmst Du nicht zu und es kann zu Dysfunktionen kommen.