The Climb

Kinoplakat Climb

Die besten Freunde Kyle und Mike gehen durch dick und dünn, treiben gemeinsam Sport und teilen Leidenschaften. Mike hatte einst eine Affäre mit Ava – jener Frau, die Kyle in Kürze heiraten will. Die Liebelei liegt zurück und Mike täte besser daran nicht darüber zu reden. Doch seinem besten Freund vertraut er sich an und stellt die Kameradschaft damit auf eine harte Belastungsprobe. Das ist nur ein Teil von mehreren Katastrophen. Kyle ist sehr verärgert über das Geständnis, wird vom Fahrer einer Ente (2CV) krankenhausreif geschlagen und bekommt am Krankenbett Besuch von Ava, die er liebt und auf die er trotzdem sauer ist. Die Rollen in dieser Tragikomödie haben sich die Hauptdarsteller praktisch auf den Leib geschrieben, indem sie als Autor beziehungsweise als Autor und Regisseur fungierten.

Inhaltsangabe geschrieben von: Tom


Land: USA
Jahr: 2019
Laufzeit ca.: -
Genre: Tragikomödie
Verleih: Prokino
FSK-Freigabe ab: -

Kinostart: 07.05.2020

Regie: Michael Angelo Covino
Drehbuch: Michael Angelo Covino • Kyle Marvin

Schauspieler: Michael Angelo Covino (Mike) • Kyle Marvin (Kyle) • Gayle Rankin (Marissa) • Judith Godrèche (Ava) • Talia Balsam (Suzi) • George Wendt (Jim) • Daniella Covino (Dani) • Eden Malyn (Bianca) • Meredith Holzman (Jackie) • Todd Barry (Uncle Mark) • Zina Wilde (Sarah) • Eric Pumphrey (George)

Produktion: Michael Angelo Covino • Noah Lang • Kyle Marvin
Szenenbild: -
Kostümbild: Callan Stokes
Maskenbild: Susie Bua
Kamera: Zach Kuperstein
Musik: Martin Mabz • Jon Natchez
Schnitt: Sara Shaw


Bild: Prokino

vorgeschlagen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen